©  k. & th. lindner 2004 - 2016
lindners-reiseberichte.de
2013 Thailand
15.03.2013  Khao Lak Wie   schon   am   Vortag   lagen   wir   auch   heute   wieder   am   Strand.   Mosch   zeigte Anteilnahme    an    Thomas    Verletzungen.    Sie    wurden    sich    jedoch    nicht    so recht   einig,   ob   die   nun   vom   Kampf   mit   einem   weißen   Hai   oder   mit   einem Krokodil    kamen.    Gegen    Mittag    mussten    wir    kurzzeitig    unsere    Liegen räumen   und   unter   das   Dach   flüchten   –   es   regnete.   Der   Schauer   hielt   jedoch nicht lange an, dann schien wieder die Sonne. Gegen   16:00   Uhr   beendeten   wir   unseren   Strandaufenthalt,   um   uns   noch frisch zu machen. Den    Abend    verbrachten    wir    in    einer    Bar    am    Strand    und    genossen    den Sonnenuntergang.   Das   Essen   war   zwar   sehr   gut,   der   Service   ließ   aber   zu wünschen   übrig.   Nachdem   das   Essen   serviert   war,   interessierte   sich   keiner mehr   für   uns.   Wir   hätten   sicher   noch   den   einen      oder   andern   Cocktail getrunken,   wenn   man   sich   um   uns   gekümmert   hätte.   So   lassen   wir   den Abend bei einem Bier im Bungalow ausklingen.
zurück                  Tag                      vor